Mitwirken beim Mobilitätskonzept

Mobilität und verkehrliche Erreichbarkeit sind nicht nur wichtige Standortfaktoren für die Städte und Gemeinden, sondern beeinflussen zunehmend unsere Lebensqualität.

Mobilität und verkehrliche Erreichbarkeit sind nicht nur wichtige Standortfaktoren für die Städte und Gemeinden, sondern beeinflussen zunehmend unsere Lebensqualität.

Auch die AktivRegion Sachsenwald-Elbe hat das Thema Mobilität in ihre Aktivitäten aufgenommen und beim Lübecker Verkehrsplanungsbüro urbanus ein Konzept für nachhaltige Mobilität beauftragt. „Nachhaltige Mobilität ist ein unverzichtbarer Baustein unserer Klimaschutzaktivitäten, aber gerade in ländlichen Regionen auch eine große Herausforderung“, so Wolfgang Schmahl, stellvertretender Amtsvorsteher im Amt Schwarzenbek-Land.

Den Auftakt für die Regionalworkshops bilden das Amt Schwarzenbek-Land und die Stadt Schwarzenbek. Alle am Thema Mobilität Interessierten sind dazu eingeladen:

22. September 2021 um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Elmenhorst, Auf der Horst 9, Elmenhorst

Zurück