Mobile Teststation in Trittau

Die aktuellen Standtorte der Corona-Test-Stationen finden Sie hier.

Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holtein schreibt dazu:
An den Testzentren findet keine Behandlung statt. Medizinisches Fachpersonal des Deutschen Roten Kreuzes nimmt dort die Abstriche bei den Personen, die getestet werden, vor. Die Zuweisung zum Test erfolgt entweder durch ein Gesundheitsamt über ein Online-Portal oder einen niedergelassenen Arzt, der die Notwendigkeit eines Tests auf einem speziellen Formular mit seiner Unterschrift bescheinigen muss. Ohne diese ärztliche Unterschrift auf dem Formular können die Tests nicht vorgenommen werden...
Eine Ausnahme bilden hier Reiserückkehrer aus ausländischen Risikogebieten. Diese Personengruppe kann sich zu einem kostenlosen Test - ohne vorherige Genehmigung durch ein Gesundheitsamt - direkt an den Teststationen einfinden, im Unterschied zu Reiserückkehrern aus inländischen Risikogebieten, die vorher ein Gesundheitsamt kontaktieren müssen...

Zurück