Termine

Die Termine für die Gottesdienste und auch ggf. Änderungen finden Sie

unter->

 

Singen macht Freude...

St.Marien Basthorst

Hier Finden Sie unseren Blog.

Wir feiern wieder Gottesdienst!

Unsere Kirchengemeinde hat ihre Gottesdienste in der St.-Marien-Kirche am Sonntag, den 17. Mai 2020, wieder aufgenommen.
In der gegenwärtigen Situation aufgrund der Corona-Krise sind jedoch gottesdienstliche Feiern nur unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich. Dazu gehört selbstverständlich das Abstandhalten und die Händedesinfektion, aber auch das Tragen einen Mund-Nase-Bedeckung während des Gottesdienstes. Dieser wird auch kürzer als üblich sein. Wer einen Gottesdienst gerne besuchen möchte, muss sich zuvor unter der Telefonnummer 04159 715 anmelden, da die Zahl der Teilnehmenden, nach den gegenwärtigen Regeln, leider beschränkt ist.


Trotz aller Einschränkungen ist es schön, dass die Kirchenglocken wieder zum Gottesdienst läuten. Die Freude an der Schönheit der Natur im Monat Mai soll im Mittelpunkt des Gottesdienstes stehen.


Der traditionelle Open-Air-Gottesdienst am Himmelfahrtstag, den 21. Mai 2020, kann leider aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden. Aber die Türen der St.-Marien-Kirche in Basthorst werden ab 10.00 Uhr offen stehen. Wer für einen Moment der Stille und zum Gebet in die Kirche kommen möchte, ist herzlich willkommen.

Gottesdienste können bald wieder in ganz Norddeutschland unter Auflagen gefeiert werden.

In Norddeutschland werden voraussichtlich ab 10. Mai wieder Sonntagsgottesdienste in Kirchen möglich sein. Das legte die evangelische Nordkirche in einer umfassenden Handlungsempfehlung fest.
Im Blick auf gottesdienstliche Zusammenkünfte empfiehlt die Nordkirche vor allem:

  • Mindestabstand von zwei Metern in allen Richtungen zwischen den Teilnehmenden (außer zwischen Angehörigen eines Haushaltes)
  • kleine Teilnehmer- bzw. Besucherzahl, orientiert an den Regelungen des jeweiligen Bundeslandes
  • Hygienemaßnahmen (Möglichkeit zur Hand-Desinfektion am Eingang, Tragen von Mund-Nasen-Schutz, auch „Alltagsmaske“ oder „Community-Maske“ genannt)
  • Aufnahme der Kontaktdaten der Teilnehmenden zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten
  • Bitte um Verzicht auf Teilnahme am Gottesdienst bei Krankheitssymptomen.

Vor Ort sei nun jeweils abzuwägen, welcher Weg in den nächsten Wochen angebracht ist. Sie traue den Menschen in ihrer Kirche zu, dass sie dazu auf dem Hintergrund ethischer und theologischer Abwägungen verantwortliche Entscheidungen treffen.

Willkommen in unserer Kirchengemeinde

Wir freuen uns Frau Pastorin Wiebke Rogall-Machona als Vertretungspastorin für die Elternzeit von Frau Pastorin Caroline Boysen gefunden zu haben.

 Wiebke RogallMachona

Dahmker sagt " Herzlich  Willkommen " und wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit Ihnen.

Mini-Gottesdienst-Podcast geplant

Zum nächsten Sonntag den 22.03. ist für um 10 Uhr wieder ein Mini-Gottesdienst-Podcast geplant und ihr seid eingeladen teilzunehmen.
Schickt uns per Mail an mail@marienkirche-basthorst.blog oder über unseren Wunschbriefkasten (am Schaukasten gegenüber der Kirche in Basthorst) eure Wünsche, die in das Sonntagsgebet mit aufgenommen werden sollen.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

https://marienkirche-basthorst.blog/2020/03/19/einladung-zum-mitmachen/

19.03.2020

Aktuelle Absagen

Derzeit sind alle Gottesdienste, Konzerte und Gruppen wie das Seniorencafé in der Gemeinde abgesagt.

Als Zeichen der Verbundenheit sind an den Türen zur St. Marien-Kirche persönlich gestaltete Karten mit Mut- und Segensworten zum Mitnehmen hinterlegt. Es kann zwar nicht vor Ort gemeinsam Gottesdienst gefeiert werden, aber es gibt ein alternatives Format zum Reinhören und Anlesen unter www.kirchebasthorstblog.wordpress.com mit der Aktion Hoffnungssteine.

17.03.2020

Kirchengemeinde Basthorst

Pröpstinnen empfehlen Absage der Gottesdienste bis Ende April 2020
Die Ausbreitung des Coronavirus beeinträchtigt auch das kirchliche Leben. Aus Vorsicht werden Veranstaltungen abgesagt und Gottesdienste entfallen, um die Ansteckungsgefahr insbesondere für Risikogruppen so gering wie möglich zu halten. „Wir wollen keine Panik schüren, aber mit Vernunft agieren. Den Schwächeren gilt dabei unser Haupt-Augenmerk“, so Pröpstin Petra Kallies.

Kirchengemeinde Basthorst Absagen und Einschränkungen

Wir Pilgern durch die Kirchengemeinde

Am Sonntag den 02.06.2019 war es soweit, die Pilgergruppe hat die Kirchengemeinde zum Wandern durch die Kirchspieldörfer Möhnsen, Basthorst, Mühlenrade und Dahmker eingeladen.

Bei strahlendem Sonnenschein sind wir um 10:00 in Möhnsen gestartet, über Basthorst und Mühlenrade gewandert und sind in jedem Ort herzlich willkommen gewesen.

So gegen 16:00 Uhr trafen wir gut gelaunt und durstig in Dahmker auf dem Wendthof ein.

In der gesamten Zeit stand Ingeborg Wendt mit Ihrem "Pilgertaxi" bereit um die Wegstrecke bei Bedarf zu verkürzen.

Bürgermeister Jens Husen hat uns Dahmker näher gebracht und mit Bratwurst und einem kühlen Bolden in der Hand haben sich so manche Gesprächspartner gefunden.

Wir bedanken uns für diesen gelungenen Start in die Feierlichkeiten zum 700-jährigen Jubiläum des Kirchspiels St. Marien in Basthorst bei allen Wanderfreunden sowie allen Mithelfenden recht herzlich.

Konfirmation 2019

Herzlichen Glückwunsch.

Die Kirchengemeinede St-Marien

Inge Wendt,

unsere Vertreterin im Kirchengemeinderat der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Basthorst.

Wenn Ihnen Inge Wendt mit Ihrem Büdel in der Hand durch Dahmker schländernd, gut gelaunt begenet, kann es sein, das Sie gerade den aktuellen Gemeindebrief in Ihren Briefkasten einwerfen möchte.

 

Unsere Pastorin

Pastorin Caroline Boysen.

Unsere neue Pastorin.

Wir freuen uns ganz besonderes Ihnen unsere Frau Boysen, Caroline vorstellen zu dürfen

und heißen Sie herzlich willkommen.

Ab Sommer 2018 ist das Pastorenhaus in Basthorst wieder Familiensitz unserer Pastorenfamilie geworden und freut sich über das Spielen, Lachen und Herzen seiner Bewohner.

.....

Die Kirchen News

 

Hier finden Sie den aktuellen Gemeindebrief

 

Hier finden Sie Aktuelles der Kirchengemeinde